Raspberry öffentlich nicht mehr erreichbar nach RaspAP installation

0
(0)

Ich habe heute RaspAP auf meinem Raspberry ausprobiert. Auf diesem Raspberry läuft auch ein Webserver.
Der Webserver war auch wie immer noch ganz normal öffentlich erreichbar.

Aber nachdem ich etwas an den Einstellungen geändert habe war er plötzlich nicht mehr erreichbar (alle Verbindungen, auch z.B. SSH).
Dann hab ich erstmal einige Zeit herumprobiert es wieder zum laufen zu bekommen.

Dann habe ich aber die Lösung gefunden:
Es lag am OpenVPN den ich verbunden habe.
Ich dachte eigentlich der währe aus weil ich RaspAP wieder komplett deinstalliert habe.
Aber es hat sich herausgestellt, dass er die ganze Zeit lief und die Verbindung verhindert hat.

Deshalb einfach RaspAP nochmal installieren und ausschalten. Danach war dann sofort wieder alles erreichbar!

 

Ich hoffe ich konnte jemanden damit weiterhelfen 😀

Fandest du diesen Artikel hilfreich?


Durchschnittliche Bewertung: 0 / 5. Bewertungen: 0

Noch keine Bewertungen vorhanden


Schreibe einen Kommentar